Schlagwort-Archive: Freiheit der Kunst

Aprilscherze ab nächstem Jahr verboten

da vorsätzliche Falschberichterstattung dem Medienstaatsvertrag als auch den Statuten des Deutschen Presserates widerspricht, denen zufolge publizierende Medienvertreter der journalistischen Sorgfalts- und Wahrheitspflicht unterliegen. Laut § 21 des Landespressegesetzes kann eine „Strafbare Verletzung der Presseordnung“ mit Gefängnis bis zu einem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auslaufmodelle, Gefahren im Alltag, Lachnummer des Tages, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare