Schlagwort-Archive: Enrique Bruchou

Gute Neuigkeiten – nicht für Texaco

Mehr als ein viertel Jahrhundert lang hatte der amerikanische Öl- und Gaskonzern Chevron in Ecuador bei der Ölförderung anfallende, giftige Schlämme wild entsorgt. Lange Zeit schien es, als könne er sich einer Wiedergutmachung entziehen. Nun bekommt der Konzern doch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auslaufmodelle, Gefahren im Alltag, Optimistisches, Politisches, Ressourcen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare