Ukraine – So wird es weitergehen

Zum ersten mal seit der Ära Jelzin ist es Washington gelungen, mit einem Brecheisen in den Türspalt der russischen Haustür vorzudringen. Und diese gilt es nun aufzustemmen. Stück für Stück und mit allen Mitteln

Ukraine angerichtetKommentar – Zu Beginn zwei Fragen. Warum muss zum einen unser Erdgas ausgerechnet in Sibirien wohnen und zweitens, ist Washington wahnsinnig geworden? Der Plan, mittels der Ukraine Russland zu destabilisieren, ist so alt wie Kaiser Wilhelm II, der ihn ersann. Nun soll er in die Tat umgesetzt werden. Während der Kreml nach Leibeskräften deeskaliert, tut Washington alles in seiner Macht stehende, um die ultimative Katastrophe zu garantieren. Um es auf den Punkt zu bringen; Washington will Krieg mit Russland und kämpft dafür notfalls bis zum letzten Europäer. Aus sicherer Entfernung, versteht sich. Der Rest der Welt würde lieber weiterleben, darf aber nicht, da Washington andernfalls seine Pläne zur Ergreifung der Weltherrschaft gefährdet sähe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter False Flag, Kriege, Politisches, Ressourcen, Terror, Verschwörungen, Wütendes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Ein Kommentar

Westen duck Dich – Die Einschläge kommen näher

Wird 2015 das Jahr der Enthüllungen werden? Angeblich plane Putin die Veröffentlichung von Beweisen zur wahren Urheberschaft von 9/11. Ein Jahr der Forderungen wird es jedenfalls. So fordern russische Abgeordnete von Deutschland Reparationszahlungen in Billionenhöhe. Zugleich bereitet die russische Duma eine Resolution vor, welche die Annektion der DDR 1989 durch Westdeutschland verurteilt

KometenschauerUnter amerikanischen ‘Analysten und Experten’ soll die Angst umgehen. Einer Meldung der russischen Tageszeitung Pravda vom 7. Februar zufolge, bereitet Putin die Veröffentlichung von Satellitenbildern und weiteren Beweisen vor, aus denen klar hervorgehen soll, dass die Anschläge vom 11. September 2001 tatsächlich auf das Konto der US- Regierung und deren Geheimdiensten gehen. Auch die Manipulation der öffentlichen Meinung zu diesem Anschlag soll aufgedeckt werden. Ebenso die Tatsache, dass die US- Regierung unter George W. Bush nicht davor zurückscheute, ihre eigenen Bürger bei einer False Flag- Attacke zu tausenden zu ermorden, um einen Vorwand zu schaffen für Militärinterventionen in friedlichen, aber an Öl reichen Staaten im Nahen- und Mittleren Osten sowie in Zentralasien. Eine derartige Enthüllung ergäbe einen solch lauten Knall, da würden die Windmühlen in Holland schneller laufen. Vor allem jedoch würde die politische Glaubwürdigkeit von Weißem Haus und US- Statedepartment mehr oder weniger vernichtet. Massenproteste wären die wahrscheinliche Folge. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefahren im Alltag | 4 Kommentare

Die Schlechten ins Töpfchen

Wir suchen Ihre Unterstützung. Ihr Profil: Sie sind opportunistisch, machtgierig, egoistisch und korrupt – außerdem pfeifen Sie auf ethische Wertmaßstäbe? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten Ihnen eine gut dotierte Stelle inmitten des politischen Herzens dieser Republik

Die Negativauslese

merkelblondMit der Machete bahnen sie sich ihren Weg durch den politischen Dschungel unserer Geselllschaft und vernichten dabei rücksichtslos lange gewachsene und wertvolle Strukturen, ohne zu wissen, wohin sie wollen oder womit sie die geschlagene Schneise auffüllen könnten. Unsere europolitischen Eliten sind auch nicht mehr das. Anstatt schon vorher zu überlegen, was danach wohl kommt, interessiert sie nur, wie sie dahin gelangen können. Dass dabei gesundes Mittelmaß zur Mittelmäßigkeit verkommt, kümmert jene wenig, deren politische Kompetenz eher im unteren Bereich des mittleren Drittels anzusiedeln ist. Diese Negativauslese an unfähigen, politischen Emporkömmlingen hat, so scheint es, Methode. Der Mann, die Frau fürs Grobe ist derzeit gefragt. Denker und Schöngeister müssen da zurücktreten. Was steckt dahinter? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auslaufmodelle, Politisches, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Der heilige Tsipras

Aller Augen ruhen auf ihm und auch alle Hoffnung. Wird der neue Mann an Griechenlands Spitze es auf sich nehmen, sein Volk aus der Schuldsklaverei zu führen, hinein in eine lichtvolle Zukunft?

bindende Sachzwänge für Tsipras

bindende Sachzwänge für Tsipras

Die Zeit des Welpenschutzes ist vorrüber. Gegen Alexis Tsipras, den politischen Querschläger der EU, bringt sich das Sturmgeschütz der Demokratie in Stellung. Ein politischer Geisterfahrer sei er, so wird in dem ehemaligen Nachrichtenmagazin gemunkelt. Wenn zuvor jedoch der gesamte Autobahnverkehr um 180° umgelenkt wurde, dann wird jeder, der auf den richtigen Zubringer abbiegt, automatisch zum Geisterfahrer. Und wer Tsipras als Rattenfänger tituliert, insistiert dabei zugleich, dass die ihn unterstützenden Griechen zur Gattung Rattus norwegicus zählen, was diese nicht verdienen. Wechseln wir also die Ebene, um einer Antwort näher zu kommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefahren im Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar