Archiv der Kategorie: Finanzpolitik

Finstermänner in Nadelstreifen

Erdogans Sohn unter Mordverdacht auf der Flucht

Nach Angeben des russischen Geheimdienst SVR sollen der Onlineplattform whatdoesitmean.com zufolge Hinweise existieren, die nahelegen, dass der Sohn des türkischen Premiers, Bilal Erdogan, die beiden Journalistinnen Serena Shim und Jacky Sutton vergewaltigt, gefoltert und anschließend ermordet haben soll. Zur Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Menschen, Ressourcen, Terror, Verschwörungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Merkels Plan hinter der Zuwanderung

Spinnt die Kanzlerin? Mitnichten. Hinter der der vermeintlichen Hilfsbereitschaft von Merkel steckt in Wahrheit ein wohl ausgeklügelter Plan, der womöglich funktionieren könnte Entscheidend ist nicht, woher der Wind weht, sondern wie Du die Segel stellst (Seneca) Etwas seltsam mutet es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Europa – Aus der Krise in die Krise

Die Überschrift könnte auch lauten: “Ein Tollhaus namens Erde.” Die Welt gleicht zusehends einem Brummkreisel, so schnell überstürzen sich die Ereignisse gerade. Das Referendum der Griechen ist nur ein Beispiel von vielen Der Euro sieht zitternd seinem Ende als Währung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Jungle Drum Radio, Menschen, Politisches, Psychologie, Sozialpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Russische Wirtschaft begrüßt Sanktionen

So schießt man sich in den Fuß. Moskau erklärte in seiner jüngsten Stellungnahme zu den anstehenden Sanktionen, dass Russland darin eine Chance sehe, sich endlich von der EU zu befreien Kommentar – Wie russische Diplomaten erklären, ist das Land merklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auslaufmodelle, Finanzpolitik, Ressourcen | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare