Charmeoffensive des NYPD gerät zum Fiasko

Lass Dich mit einem Cop ablichten. Zeig der Welt, dass Du uns magst, indem Du das Pic auf Twitter hochlädst. Und zeige bitte nur nette Fotos von unserem Dienst am Bürger

Ihr lieben Polizisten, wir mögen Euch so sehr – Ihr fangt die Terroristen und regelt den Verkehr

1Im Zuge einer Imagekampagne des New York Police Department hatten Beamte via Twitter die Einwohner dazu aufgefordert, sich gemeinsam mit einem Cop ablichten zu lassen und das Foto dann bei Twitter einzustellen. Erhofft hatten sich die Macher der Kampagne Bilder vom netten Beamten aus dem Revier gegenüber, gemeinsam mit der liebenswerten Omi aus der Nachbarschaft. Anfangs schien der Plan aufzugehen. Ungefähr ein Foto lang. Dann jedoch änderten sich die Bilder drastisch. Immer mehr Menschen luden Fotos von Polizeibegegnungen hoch, die ein reichlich anderes Licht auf die Beamten werfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auslaufmodelle, BürgerBaukasten, Gefahren im Alltag | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Pulitzerpreis besiegt Propaganda

Er hatte es geschafft, vor aller Welt mit nur einem einzigen eleganten Ruck der allmächtigen NSA die Hosen herunterzuziehen. Jetzt wird der Weltöffentlichkeit ein weiterer blanker Hintern präsentiert. Der von Washington

putin zwinkertKommentar – Immer dann, wenn unsere Konzernmedien verdächtig still sind, geschieht etwas Spannendes. So auch diesmal. Edward Snowden erhält den Pulitzerpreis. Über Bande. Tatsächlich ging der Preis an jene Medien und Journalisten, die Snowdens Enthüllungen publiziert hatten. In Form einer Goldmedaille wird er verliehen an Barton Gellman von der Washington Post und die Filmemacherin Laura Poitras. Er ging verständlicherweise auch an der britischen Guardian und somit zugleich an Glenn Greenwald, Ewan MacAskill und ein weiteres mal Laura Poitras. Gleich zu Beginn von Snowdens Enthüllungsserie hatten sich die drei in Hongkong mit dem Whistleblower getroffen und von dort aus die Story ins Rollen gebracht. Für Washington eine schallende Ohrfeige, deren Nachhall soeben die Welt umrundet. Denn der Preis, der von der rennomierten Columbia Highscool ausgelobt wird, entlarvt alle Kritik an Snowden als das, was sie ist. Plumpe Propaganda. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lachnummer des Tages, Menschen, Optimistisches | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Stammte in Syrien eingesetztes Giftgas aus US- Labor?

Obamas rote Linie wurde in Syrien bei einem Chemiewaffen- Einsatz überschritten. Von Obama selbst. Denn es gibt Hinweise darauf, dass der verwendete Kampfstoff aus US- Produktion stammt

Middle East RiotsJeffrey Silverman ist Journalist und Forscher. Von 2001 bis 2003 war er Wahlkampfberater des georgischen Präsidenten Micheil Saakaschwili. Zudem war er einige Zeit Chefredakteur der Zeitungen ‘Georgische Zeiten’ und ‘Aserbeidschan Heute’. Während dieser Zeit hatte er offenbar Kontakte knüpfen können, die bis in ein US- Chemiewaffen- Labor in Georgien reichten. Es handelt sich hierbei um das ‘Richard G. Lugar Center for Public Health Research’ (CPHRL), welches seinen Sitz in einem Vorort der georgischen Hauptstadt Tiflis hat und neben Chemiewaffen zudem biologische Kampfstoffe erforscht und herstellt. Und der Namensgeber dieses Labors, der ehemalige US- Senator Richard Lugar, soll es denn auch gewesen sein, der das Giftgaskomplott im letzten Jahr eingefädelt hatte. Das gab Silverman in einem Interview mit Veterans Today bekannt, welches Gordon Duff führte. Das folgende Viedeo zeigt, wie islamistische Terroristen in Syrien die improvisierten Gefechtsköpfe zusammenbauen und auf die Zivilbevölkerung abfeuern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefahren im Alltag, Kriege, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

errorPLANET – informativ und unterhaltsam

Update:
Folge 6 ist jetzt oben und kann am Schluss dieses Beitrags zum Hören angeklickt werden
.

1Er wirft mittlerweile keine Blasen mehr, sondern Schaum. Der NSU- Prozess vor dem Oberlandgericht München entwickelt sich zusehends zur Justizposse. Der Grund ist ebenso einfach, wie bekannt. Offensichtlich stecken die Landesämter für Verfassungsschutz bis zu den Ohren im braunen Sumpf fest. Und um deren Köpfe herum eiern nun Staatsanwaltschaft, Gericht und das Wahrheitsministerium (Presse) einem unrühmlichen Prozessende entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ERRORPLANET, Jungle Drum Radio, Justiz, Kriege, Lachnummer des Tages | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar